· 

Waldspaziergang am Freitag - 27

Herzlich willkommen, liebe Lichtwesen,  zu einem weiteren Waldspaziergang am Freitag.

Es ist der erste Spaziergang im Juli, und wir sind gespannt auf die Energien, die uns heute begegnen.

Wir aktivieren ganz bewusst alle unsere irdischen, unsere uns bekannten und somit geläufigen 3D - Sinne, und wir schauen, was darüberhinaus heute möglich ist im 5D Bereich.

Die Energien sind extrem hoch und alles, was für uns bisher nicht sichtbar war, wird nun demaskiert muß jetzt Farbe bekennen, und wird für jeden von uns nun offen - sicht - lich.

Das gilt sowohl in 3D, als auch in 5D: Die Offenbarungen finden auf allen Ebenen statt.

In jeder Familie und in jeder Firma, in jeder Beziehung und in jedem Land diese Erde.

Wie im Kleinen so im Großen.

Darüberhinaus sehen wir in 5D die wunderschönen Lichtenergien, die in reicher Fülle über uns hineinströmen. Wie Wasserfälle des Lichts strahlen sie auf die Erde und alles Leben herab.

Diese hohen Schwingungen gehen an niemandem von uns einfach so spurlos vorüber, sondern bewirken etwas auf der feinstofflichen Ebene unseres Seins.Sie holen uns dort ab, wo wir in unserem Entwicklungszustand gerade sind, und geben uns die Möglichkeit des Erkennens, des Wachsens in eine höhere Bewusstseinsqualität, in der wir unser ganzes Leben oder Teile davon zu hinterfragen beginnen und  uns gegebenenfalls neu  orientieren möchten, um eine größere Harmonie in unserem Leben zu erreichen.

Es geschieht unwahrscheinlich viel auf allen sichtbaren und unsichtbaren Ebenen des menschlichen Erlebens. Um all dem Neuen und dem Unbekannten, was nun auf uns einströmt gelassener entgegen zu blicken bzw. es zu integrieren, gehen wir in die wunderbare Natur die uns erdet, die uns trägt, wenn wir uns bewusst mit ihr verbinden.

Das werden wir auch heute wieder tun bei unserem Waldspaziergang am Freitag, und wir stellen erstaunt fest, 

wie sich die Energien innerhalb der vergangenen Woche nochmals hochgeschraubt und verändert haben.

Das blaue Portal durch das wir schreiten, hat sich gigantisch ausgedehnt und überschüttet uns mit Lichtflutungen in allen erdenklichen Farben.

Energiebälle begleiten uns auf unserem Weg in den Wald.

Sie sind schillernd bunt, kristallin, weiß, erdfarben, einige mit den unterschiedlichsten Gesichtern in ihrem Inneren.

Es ist ein mehrdimensionaler Spaziergang, den wir heute erfahrbar machen.

Das es auch in 3D wunderschöne Momente in der Natur gibt ist selbstredend: Schmetterlinge am Wegesrand tänzeln auf bunten Wiesenblumen an uns vorbei, wir beobachten einen wunderschönen glitzernden Käfer beim Tiefseetauchen in einer Blüte, um sich den Blütennektar einzuverleiben und erfreuen uns an den unzähligen unterschiedlichen Grüntönen, die die Natur uns zur Heilung anbietet.

Uns erwartet wie immer im Wald ein Fest für die Seele, den Geist und all unsere Sinne.

Viel Vergnügen und auf geht's in den schönen Juliwald.

 

sonja von lichtwesenfotografie ☼☼☼ ☼☼☼ ☼☼☼

 

 

Text und Fotos, Quelle: www.lichtwesenfotografie.com