· 

Waldspaziergang am Freitag - 32

Der erste Waldspaziergang im Monat August steht an, und es wird wieder einmal sehr spannend, liebe Lichtleser und Naturfreunde, denn es erreichen uns sehr hohe und auch stark herausfordernde LichtEnergien, kurz vor dem 8:8 Löwe Portal am Sonntag, dem 8.8.

Unendlich viele kristalline Wellen von Lichtcodes erreichen unseren Planeten und damit auch uns, und das macht natürlich etwas mit uns auf energetischer Ebene im feinstofflichen Bereich und auch auf  physischer Ebene, und wir gehen zur Zeit durch starke Prozesse der Veränderung, die, so herausfordernd sie auch sein mögen, letztlich unser aller Wohl dienen, nämlich der Erweiterung unseres Bewusstseins und der Hinwendung von der Trennung zur Einheit.

Jeder Mensch der sich dafür entscheidet sein Bewusstsein zu entwickeln,  hilft immer auch dem ganzen menschlichen Kollektiv.

Es geht bei diesem Bewusstseinswandel um die Öffnung unseres Herzens, um die Integration des Göttlich Weiblichen, das Wissen, das immer alles da ist, und die Erkenntnis, das wir in Wahrheit Spirit  = Geist sind, und damit der Schöpfer unserer Realität waren, sind und immer sein werden.

Und es geht von dem trennenden Verstand in die Herzensqualität der allumfassenden Liebe.

 

Wir schauen auch heute wieder, was sich uns in der metaphysischen Ebene im Wald zeigt, wo  wir uns erden und diese wunderbaren natürlichen und hochschwingenden Energien tanken, die uns helfen, die ganzen Lichtcodes in unser Körpersystem zu integrieren, was bei jedem von uns, bewusst oder unbewusst, geschieht.

Es geschieht einfach, ohne dass wir etwas dafür tun müssen. So, wie die meisten unserer Körperprozesse  - wie z.B. das Atmen - vollkommen automatisch ablaufen.

Dieses Absorbieren des einströmenden Lichts hat natürlich Auswirkungen, im wahrsten Sinne des Wortes....denn es handelt sich hierbei um hochfrequentes Licht und das wirkt sich aus....auf allen Ebenen unseres Seins.

 

Stille  -  Natur  -  Wasser sind sehr gute Begleiter in dieser Zeit der Bewusstseinserhöhung.

Ich habe für euch heute auch einige Fotos in den Spaziergang eingefügt, die ich nicht im Wald gemacht habe, sondern im Innenbereich eines Hauses,  wo sehr schön die kristalline Struktur der Lichtcodes zu erkennen ist, und damit ihr überhaupt eine bildliche Vorstellung davon habt, was gerade so alles an Lichtenergien vom Himmel auf die Erde kommt.....Diese Aufnahme seht ihr jetzt hier.

 

Lichtcodes im Innenraum eines Zimmers, Quelle: www.lichtwesenfotografie.com
Lichtcodes im Innenraum eines Zimmers, Quelle: www.lichtwesenfotografie.com

Wie fast immer am Freitag, schreiten bei unserem Waldspaziergang durch ein Tor, um in wunderschöne andere Welten zu blicken, jenseits der uns bekannten, die wir für die einzige Realität halten.

Es wird heute wieder violett. Das ist die Farbe des Kronenchakras, das uns mit einer höheren Wirklichkeit verbindet, und darum soll es ja hier am Freitag gehen.

Wir reisen also mit unserem Bewusstsein in eine höhere Frequenz, in der wir die Vielfalt dessen wahrnehmen, was uns am selben Ort zur selben Zeit umgibt, nur eben in vollkommen unterschiedlichen Dimensionen / Daseinsebenen, die alle gleichzeitig existieren, so, als wären sie übereinandergelagert.

Es wimmelt also nur so von Leben überall um uns herum, und das immer und ständig. Alles ist immer JETZT, und Zeit, so wie wir sie (noch) wahrnehmen ist eine der Illusionen, die wir (noch) leben.

Jeder Mensch nimmt aufgrund seiner Schwingung eine andere Realität wahr.

Selbst wenn zwei Menschen zusammen durch den Wald gehen, sieht der eine vielleicht nur Unrat, während der andere die  schönen alten Bäume bestaunt...Wer von beiden mehr Freude und damit eine höhere Schwingung hat, ist leicht erkennbar. FREUDE ist ein wirklich wichtiger Faktor, um in einer hohen Schwingung zu leben.

 

Wenn ihr euch auf ein Bild tief einlasst, werdet ihr feststellen, das ihr nach einer gewissen Zeit des Eintauchens vollkommen unterschiedliche große und kleine Wesenheiten sehen werdet, die alle zusammen Jetzt existieren. Diese Wesenheiten zeigen sich immer mehr und appelieren an uns, achtsamer und respektvoller mit der Natur, in der auch sie leben, umzugehen. Das ist die Botschaft, die sie an uns senden.

 

Damit wir uns wieder gut erden, habe ich auch einige grüne Bilder mit in den Spaziergang aufgenommen, und einen wunderschönen blauen Seelenflieger.....den ich euch nicht vorenthalten möchte.

Ich wünsche uns allen einen traumhaft schönen und interessanten Waldspaziergang am Freitag.

Good vibrations

sonja von lichtwesenfotografie☼☼☼ ☼☼☼ ☼☼☼

 

Text und Fotos, Quelle: www.lichtwesenfotografie.com

Anm.: Alles, was ich euch hier erzähle und mit euch teile, entspringt meinem jetzigen Bewusstseinsstand einhergehnd mit meinen ganz persönlichen Lebenserfahrungen.

Ich möchte euch hier Impulse geben, die euch bei euerm Prozess unterstützen können.Nichts muß und soll 1:1 übernommen werden, recherchiert selbstständig, wenn euch etwas besonders interessiert, denn alle Infos sind verfügbar.

Alle Fotos, die ich euch hier zeige,  sind unbearbeitete Originalaufnahmen.

Viel Freude beim geistigen Wachstum☺