· 

LICHTWESENFOTOGRAFIE: Verbindungslichter im Advent - Lichttüren öffnen 2

Wie versprochen öffnen wir heute die Lichttür des Waldes, um uns mit wunderschönen Lichtwesen zu verbinden.

Wir lassen uns verzaubern, von der lichten Schwingung hoher Wesenheiten anderer Sphären, aus denen sie für einen kurzen Moment für uns sichtbar werden, damit wir uns mit ihrer hochschwingenden Energie verbinden können.

Das funktioniert auch über Bilder.

Sie zeigen sich immer öfter und immer mehr Menschen nehmen sie wahr, damit wir in' s Vertrauen kommen, um in Folge dessen an eine höhere Macht zu glauben, die uns unterstützt und uns beiseite steht, wenn wir sie anrufen, bis wir schließlich erkennen, daß wir selbst auch ein Teil dieser Macht des Schöpfers sind.

Diese Lichtkräfte helfen uns dabei, unsere eigene und die Schwingungsfrequenz erdenweit zu erhöhen.

 

Warum ich so gerne durch Tannenwälder spaziere?

Einer der Gründe sind die vielen Tannenzapfen, dem Symbol der Zirbeldrüse, die in Resonanz mit dieser sind und sie bei den Spaziergängen durch den Tannenwald stimulieren.

So einfach.

Herzliche Grüße

sonja von lichtwesenfotografie☼☼☼  ☼☼☼  ☼☼☼

 

 

Text und Fotos, Quelle: www.lichtwesenfotografie.com☼☼☼ ☼☼☼ ☼☼☼