· 

LICHTWESENFOTOGRAFIE: Die Bedeutung und die LICHTKRAFT einer Kerze -Teil 1

Gedankenkraft schafft Licht, rosa= bedingungslose Liebe, Mitgefühl, Barmherzigkeit
Gedankenkraft schafft Licht, rosa= bedingungslose Liebe, Mitgefühl, Barmherzigkeit

Liebe Lichtmitmenschen,

eine Kerze bewusst anzuzünden, und nicht nur so nebenbei, ist aus meiner Sichtweise so etwas wie ein heiliger Akt.

Und wenn ich Kerze sage, meine ich auch eine Kerze, und kein Teelicht.

Eine einfache Haushaltskerze, so nannte man sie früher, ich nenne sie eine Stabkerze.

Kerzen aus Honig oder aus Ghee sind besonders hochschwingend.

Über eine Stabkerze ist es möglich, ein Sonnenportal durch das lichte Wesen hineinströmen, zu öffnen.

Dieses wird jedoch nur dann gelingen, wenn du absolut reine, lautere Absichen hast, die dem Wohle des Gesamten dienen.

Auf den nachfolgenden Fotos wirst du sehen, dass die Farbschwingungen, die bei diesem heiligen Ritual entstehen, ganz unterschiedlich sind.

Das hat etwas zu tun mit den Gedanken, die du in dem Moment, in dem du die Kerze anzündest und betrachtest, ausstrahlst.

Jeder Gedanke, den du aussendest, zeigt sich in der Qualität einer bestimmten Schwingung, und wird durch eine dementsprechende Farbe sichtbar, die dich mit dieser Qualität verbindet.

Jeder Gedanke hat eine Ausstrahlung.

Das ist deshalb so, weil wir Menschen elektro - magnetische Gravitationswesen sind, und aus unserem Hirnareal, als auch aus unserem Herzen wellenförmige, elektro - magnetische Strahlungen aussenden, und das geschieht ununterbrochen.

Die elektro - magnetische Ausstrahlung der Herzregion ist jedoch um ein vielfaches größer als das Hirnareal...☺....

Das ist der Grund, warum es so bedeutungsvoll ist, dein Herz JETZT zu öffnen, zu vergeben, bewusst in's FÜHLEN zu gehen, und nicht immer alles so kleinkariert zu überdenken.....und das ist auch der Grund, warum so viel daran gearbeitet wird, dich in Konflikte zu ziehen....

Es ist  wirklich eine einfache Sache, dich mit dem Licht zu verbinden; zünde eine weiße Kerze an, und beginne damit deine Welt zu erleuchten.

Sei dir gewahr,  dass das Licht, das du auf welche Weise auch immer, in diese Welt hinausstrahlst, zu dir zurückkehren wird..

Es liegt einzig und immer alleine bei dir, was und wieviel du erntest...

Bewusst eine Kerze anzuzünden ist so einfach, wie wirkungsvoll; denn ganz bewusst und mit reinen Gedanken eine Kerze anzuzünden, ist  ein ganz simpler und von jedem auszuführender Akt, der dem Frieden dient.

 

So einfach ist es also, dem Frieden dienlich zu sein.

Ich wünsche uns allen einen friedensreichen Sonntag, vielleicht  in Verbindung mit einer  erleuchteten Kerze...

sonja von lichtwesenfotografie☼☼☼ ☼☼☼ ☼☼☼

P.S.....und versuche deinen Fokus von 3d abzuziehen..... du weisst schon, es geht um deine Schwingung;))))

 

 

Pfirsichfarbe, gelb, weiß und rosa
Pfirsichfarbe, gelb, weiß und rosa

Die Pfirsichfarbe setzt sich zusammen aus dem Gelb des Solarplexus, dem rosafarbenen Schwingungsstrahl aus dem astralen Energiefeld der bedingungslosen Hingabe und Liebe und dem gelb-weiß aus dem spirituellen Energiefeld, und bedeutet: Das Seelenleben wird auf allen Ebenen frei ausgedrückt.

 

Text und Fotos, Quelle: www.lichtwesenfotografie.com☼☼☼ ☼☼☼ ☼☼☼