Ich bin der ich bin

Das Christusbewusstsein
Das Christusbewusstsein

 

 

Wer oder was ist Christus?

 

                                 Christus ist eine Frequenz, eine Schwingung, eine Energie, die aus sehr hohen, aus Kosmischen Ebenen kommt.

 

Das Christusbewusstsein ist ein Bewusstseinsfeld, das  Jahrtausende für uns Menschen nicht erfahrbar, nicht fühlbar war, weil zu wenig Menschen mit bedingungsloser Freude, bedingungsloser Liebe, bedingungslosem Mitgefühl und bedingungsloser  Selbstliebe (!)                                                          in  Resonanz waren, um es in ihr Leben einzuladen, es zu erwecken.

 

      Es ist das Feld des bewussten Gewahrseins Deines Selbst als Christus, Deines Selbst, als Lichtgestalt, die Du in Wahrheit bist!

                                                                           Es ist von Anbeginn Deines Lebens in Dir enthalten.

 

                                                      Das Christusbewusstseinsfeld hat sich immer wieder in männliche Wesen initiiert, um den                                                                                          Bewusstseinswandel voran zu bringen..

                   Jesus wurde mit 33 Jahren von dieser Frequenz berührt, initiiert und war von diesem Tage an:  Jesus, der Christus.

 

 Die 33 ist eine Meisterzahl, die die enorme Freisetzung schöpferischer Kräfte bewirkt.

 

Die 33 befindet sich in Resonanz mit dem Christusbewusstsein. Sie ist eine Liebesschwingung.

 

 

                            Über diese sehr hochschwingende Original Fotografie kannst Du Dich ganz bewusst mit der Schwingung Deines           

                                                                                                         Christusselbst verbinden.