Wenn LichtPost auf die Reise geht....

kommt etwas in Bewegung, in Schwingung, eine Botschaft wird hinaus gesandt.Auch hier geschieht etwas auf energetischer Ebene.

 

Ein Brief oder eine Karte, machen immer etwas mit uns, sowohl im Positiven, als auch im umgekehrten Fall.

 

Du selbst hast das sicher auch schon oft erlebt.

 

 

 

"Wenn Lichtpost auf die Reise geht" ist ein energetisches Lichtprojekt für die Neue Zeit, bei dem wir mit dem Versenden von hochschwingenden Lichtkarten zum Wohle aller, ein unsichtbares, energetisches Netz aus Licht um die Erde weben.Auf diese Art manifestieren wir das Neue Licht und verstärken es damit um ein Vielfaches.Alles, was wir in die Welt hinaussenden - und sei es auch nur ein Gedanke - kehrt mannigfach zu uns zurück und bildet unsere erlebte Realität ab.Das, was Du im Hier und Jetzt erlebst, ist eine Zusammenfassung all Deiner bisher gedachten Gedanken.

 

Das ist ein Kosmisches Gesetz, das immer gültig ist, ob Du Dir dessen bewusst bist oder nicht, spielt dabei keine Rolle.Es hat unwiderbringlich für jeden von uns Gültigkeit.

 

 

 

 

Welche Licht - Botschaft sendest Du hinaus in die Welt?

 

 

 

 

 

 

 

 

Erzengel Chamuel, Göttliche Lichterfunken und Regenbogenbrücke, als Verbindung zwischen Himmel und Erde
Erzengel Chamuel, Göttliche Lichterfunken und Regenbogenbrücke, als Verbindung zwischen Himmel und Erde

Start der Lichtreise:Hier

auf dieser Seite. Genauer gesagt in einem Ort zwischen den Meeren im wunderschönen Schleswig-Holstein, denn von dort "geht die Post ab" - die Lichtvolle wohlgemerkt und zwar im wahrsten Wortsinne.Denn von hier bekommst Du - der Du offenen Geistes bist - (...und wenn Du das hier liest, gehörst Du auf jeden Fall dazu) die Botschaft: Wähle Deine Worte weise.Immer. Sowohl das gesprochene Wort, als auch die Worte, die Du in  Schriftform in die Welt versendest.

Hier ist nun einer, der vielen Ausgangspunkte,  das Licht rund um die Erde zu senden.

Ziele der Lichtreise:Weltweit

nämlich überall dort, wo Du einem geliebten Menschen eine Freude mit einer hochschwingenden Lichtkarte machen möchtest.  Auf diese Weise weben wir alle gemeinsam ein unsichtbares Netz aus Licht, in jeden noch so weit entfernten Ort hier auf der Erde und sind somit alle aktiv an der Manifestation des Lichts beteiligt.

Und das alles mit einem sehr geringen Aufwand für Dich.

Die violette Flamme von Meister St.Germain, hinten rechts bunte Orbs mit den Energien der EE in Bewegung.
Die violette Flamme von Meister St.Germain, hinten rechts bunte Orbs mit den Energien der EE in Bewegung.

Menschen wie wir:

Regenbogenbrücke und Energie von Mutter Maria, in der Mitte unten ist ein heller Orb zu sehen.
Regenbogenbrücke und Energie von Mutter Maria, in der Mitte unten ist ein heller Orb zu sehen.

manifestieren das neue Licht und heißen es willkommen, um es  mit einer frohen Botschaft, einer Liebeserklärung oder einem Glückwunsch zurück in die Welt zu spiegeln.

Du fühlst Dich angesprochen und möchtest Teil des "Lichtpostprojekts"

sein?

Dann wähle die warmherzigsten, freundlichsten, lichtreichsten Worte für die Grüße, die Du in die Welt hinaussendest...;))

Und schon Du bist aktiv  am "Lichtpostprojekt" dabei!!

Denn bei diesem Projekt gibt es nur Gewinner : Das Licht, Mutter Erde und alles Leben hier.

 

 

Viel Vergnügen bei Deiner weisen Wortwahl, und der daraus entstehenden Schwingungserhöhung.....